1.FC Tannheim – SBF Novellis Pflach

2021/22 - AFL

1.FC Tannheim
3 - 0
SBF Novellis Pflach
nach voller Spielzeit

7. Spieltag

Zusammenfassung

(ng) Auf Grund einer Vielzahl von aussichtsreichsten Einschussmöglichkeiten ein hochverdienter „Dreier“, trotzdem wurde die Geduld der Fans auf eine harte Probe gestellt.

Vor allem in Halbzeit 1 war das Spielniveau schwach, Unkonzentriertheiten und fehlende Passgenauigkeiten prägten das Geschehen (Aussage der „Fußballweisen“ H+H+M+W+S…, die den vorverlegten Anstoßtermin mitbekommen hatten).

Auch Halbzeit 2 begann mit drei vergebenen 100%-igen Topmöglichkeiten (alleine vor dem Tormann), ehe nach einer Stunde der Bann gebrochen war.

58′ 1:0 Nach einem Einwurf von Florian Gugger zirkelt Dominik Huter den Ball vom linken Strafraumeck per Stange ins rechte Kreuzeck – Pflachs bester Mann war chancenlos.
77′ 2:0 Nach Doppelpass mit Tobias Bilgeri schiebt Laurin Kleiner den Ball überlegt ins lange Eck.
84′ 3:0 Chippass von Laurin Kleiner über die gegnerische Abwehr, Alessandro Cervello überspielt den Schlussmann und vollendet sicher.

Austragungsort

Sportplatz Tannheim

Sportplatz Tannheim, Österreich

1.FC Tannheim

1Nelio Schnöller Torhüter
4Kevin Zoller Abwehr
3Luis Müller Abwehr
7Jonas Bader Abwehr
18Dominik Müller 5 Abwehr
11Laurin Kleiner Mittelfeld
23Tobias Bilgeri Mittelfeld
10Andreas Lechleitner 6 Mittelfeld
17Markus Lochbihler 8 Mittelfeld
15Florian Gugger 2 Stürmer
33Dominik Huter 9 Stürmer
5Jakob Müller 18 Abwehr
8Deniz Ruepp 17 Mittelfeld
9Lukas Schädle 33 Stürmer
2Daniel Schautzgy 15 Stürmer
6Alessandro Cervello 10 Stürmer
16Kilian Rief Abwehr
1Bernd Schnöller Torhüter
Tore
3
0
Assists
3
0
Gelbe Karten
0
0
Rote Karten
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.